Lösung für die PET-Abfüllung

Anwendungsproblem:
Erstausrüster in der PET-Kunststoffflaschen-Abfüllindustrie benötigen zur Aufrechterhaltung ihrer Betriebszeit langlebigere Stoßdämpfer. Für die modernen Abfüllanlagen von heute wurde ein spezieller, eingebauter Dämpfe'r mit Dehnungsstange benötigt.
 
Kundenspezifische Lösung von ITT:
  • Entwicklung des einteiligen Dämpfers SP23645 mit Dehnungsstange
  • Er verfügt über spezielle Dichtungen, Lagermaterialien und eine höherwertigere Hydraulikflüssigkeit. 
  • Einheitliche Nabenkappe mit einem Delrin Gleitelement zur Verringerung der seitlichen Belastung der Stange bei Langhubzylindern.

Nutzen für den Kunden:
Längere Betriebszeit der Anlage und höherer Produktionsdurchsatz; es wurden 3.000 Stunden Betriebszeit erreicht.